Test Meniskusriss Krankengymnastik- Wie sehr muss ich mein Gelenk schonen?

Das Kniegelenk stellt das größte Gelenk im menschlichen Körper dar. Es verbindet den Oberschenkel mit dem Unterschenkel und dem Wadenbein. Als Unterstüzung dienen im Gelenk zwei Menisken. Diese sind so geformt, dass sie die Gelenkfunktion optimieren. Ein Riss der Menisken kann durch einen Unfall entstehen. Besonders Sportler sind davon betroffen. Die Ursache kann aber auch durch jahrelange Fehlbelastung und Beanspruchung bedingt sein. Als Therapiemethode kommen operative, aber auch konversative Methoden in Frage. Zu Letzteren gehört die Krankengymnastik. Viele Betroffene fragen sich, wie sehr sie ihr Gelenk dabei schonen müssen.

Ihnen wurde eine Miniskusriss Krankengymnastik verordnet uns Sie möchten erfahren, wie sehr Sie Ihr Gelenk schonen müssen? Machen Sie mit bei unserem Selbsttest und beantworten Sie die folgenden 6 kurzen Fragen. Wir erstellen Ihr individuelles Ergebnis!

Frage 1/6: Alter

Wie alt sind Sie? 

<30
30- 60
>60

Qualitätssicherung durch: Dr. Nicolas Gumpert      |     Letzte Änderung: 10.09.2020